Meine Computer in chronologischer Reihenfolge

1982

Sinclair ZX 81
Z 80 Prozessor - 1kB RAM - Kassettenrecorder als Datenspeicher -
nur Text (32x24 Zeichen) auf Antennenausgang an Mini-SW-Fernseher -
Tiny-Basic

1983

Commodore C-116
8501 Prozessor 1MHz - 16kB RAM - Commodore Datasette -
16 Farben Text (40x25) + 128 Farben Grafik 320x200 auf Antennenausgang an Mini-SW-Fernseher -
Commodore Basic v3.5

1984

Commodore C-16
8501 Prozessor 1MHz - 16kB RAM - externes Diskettenlaufwerk 5,25" 160kB -
16 Farben Text (40x25) + 128 Farben Grafik 320x200 auf FBAS-Ausgang an kleinen Farbfernseher -
Commodore Basic v3.5

1985

Commodore Plus/4
8501 Prozessor 1MHz - 64kB RAM - externes Diskettenlaufwerk 5,25" 160kB -
16 Farben Text (40x25) + 128 Farben Grafik 320x200 auf FBAS-Ausgang an kleinen Farbfernseher -
Commodore Basic v3.5


1991

Commodore Laptop
80286-12 - 1MB RAM - 256kB VGA an SW-Display -
3,5" 1,44MB Floppy - 20MB HDD -
MS-DOS 4.01 + GeoWorks

1993

Minitower-PC
80386sx33 - 2MB RAM - 512kB SVGA an 14" VGA-Monitor -
3,5" 1,44MB Floppy - 5,25" 1,2MB Floppy - 250MB HDD -
MS-DOS 5.0 + GeoWorks + Windows 3.0

.... inzwischen ist es 2014 und die Entwicklung ging weiter über i486dx66, Pentium 75, AMD 586-233, Celeron 500, PIII-733, P3-1200, P4-1700, P4-HT-3000, mehreren Core2Duo bis hin zum aktuellen Xeon e3-1245.

zurück